Sommerlicher Erdbeer-Käsekuchen

Ein Rezept, das uns die üppige Erdbeersaison versüßt hat…

ZUTATEN

100 Gramm Vollkornbutterkekse
50 g Butter
Eine Prise Salz
1/2 Vanilleschote
Schale und Saft einer Biozitrone
400 Gramm Frischkäse
250 Gramm Magertopfen
125 Gramm Zucker
3 Eier
20 Gramm Vanille-Puddingpulver
350 Gramm Erdbeeren
2 Stiele Minze
3 Esslöffel Walderdbeeren

 

Erdbeerkuchen_3

ZUBEREITUNG

Die Vollkornkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz oder einem Stieltopf mit schwerem Boden fein zerkrümeln. Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln und einer Prise Salz vermengen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen und den Ring verschließen. Keksmasse hineingeben, gleichmäßig auf dem Boden einer 20-Zentimeter-Springform verteilen und mit einem Löffel fest andrücken. und 15 Minuten kalt stellen.
Ofen auf 200 Grad (180 Grad Umluft) vorheizen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Cirka zwei Teelöffel Zitronenschale Zitronenschale abreiben und zwei Esslöffel Zitronensaft auspressen. Saft beiseite stellen. Den Frischkäse mit dem Vanillemark, Topfen, Zucker, Eiern, Zitronensaft und dem Puddingpulver zu einer glatten Masse verrühren.
Die Masse auf den Keksboden geben und glatt streichen. Auf der zweiten Schiene im Ofen von unten 60 bis 65 Minuten backen. Nach zehn Minuten die Backofen-Temperatur auf 150 Grad (130 Grad Umluft) reduzieren. Der Kuchen ist fertig, wenn die Masse in der Mitte der Form noch etwas wackelt. Den Ofen ausschalten und den Kuchen bei leicht geöffneter Ofentür noch ungefähr 15 Minuten stehen lassen.
Kuchen herausnehmen, komplett auskühlen lassen und aus der Form lösen.
Die Erdbeeren putzen und 150 Gramm mit Zucker und Zitronensaft fein pürieren. Die restlichen Erdbeeren je nach Größe halbieren und vierteln und auf den Kuchen geben. Erdbeerpüree darüber träufeln. Den Kuchen mit grob zerzupften Minzblättern und Walderdebeeren garnieren.
E

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s