September …

»Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
Und auf den Fluren lass die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
Gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
Dränge sie zur Vollendung hin und jage
Die letzte Süße in den schweren Wein.«
(Ausschnitt aus Rainer Maria Rilkes »Herbsttag«)

Mood_Board_September
1. »Das Kräuter Buch von 1543« beschreibt 500 europäische und exotische Kräuter-Pflanzen und ist mit wunderschönen Holzschnitten illustriert, von Leonhart Fuchs, erschienen im  Taschen Verlag  2. Das »Connect Sofa« haben die norwegischen Designer Anderssen & Voll für Muuto entworfen;  3. Lieblingsbank in Fieberbrunn– hervorragend geeignet um in aller Stille den Sonnenuntergang zu genießen 4. Unkomplizierte und klare Designsprache in der Küche – die »Living Collection« des dänischen Labels ferm Living 5. Meine ersten selbstgepflückten Physalis – im April haben wir die Jungpflanze beim Arche Noah-Pop-up-store gekauft – inzwischen wächst sie uns fast über den Kopf 6. Schlichtes Steingut, das sich gut in meiner Küche machen würde:
»Ligne Noire« von Asa Selection 7. Seit Jahren schon mein Herbst-Parfum mit Rose, Patchouli, Sandelholz »For Her EdP« von Narciso Rodriguez. C

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s